Karfiolsteak vom Grill

Rezeptidee aus dem Genussparadies

Einfache und schnelle Zubereitung. Ihr braucht einen Karfiol, am besten aus der Region, aus einem Karfiol gehen 2 Steaks. Die Reste vom Karfiol könnt ihr für Salat oder Spieße nutzen.

Die Steaks einölen, nach Wunsch würzen und ab auf den Grill oder in die Pfanne. Pro Seite ca. 5-7 Minuten.

Danach salzen und mit Saucen und Beilagen genießen. In unserem Fall mit Senfragout aus dem Hofladen.

Ein leichtes Gericht ideal bei den warmen Temperaturen.

Gutes Gelingen! 😃